Wer bin ich?
Wer bin ich?
Zu meiner Person:
Mein Name ist Alexandra Strauß. Ich bin 45 Jahre alt und lebe mit meinen zwei weltklasse Kindern in der Nähe von Ludwigsburg.
Ich habe nach meinem Abitur eine Ausbildung zur staatl. anerkannten Erzieherin abgeschlossen, mit der Zusatzausbildung in Heilpädagogik.
Danach folgte erstmal ein Ausflug in die Modewelt mit meinem eigenen kleinen Geschäft. Ich bin für diese Zeit und die Erfahrungen sehr dankbar.
Die Geburt meines Sohnes war für mich Anlass, meine Firma aufzugeben und mich um meinen großen Wunsch, mein Kind, zu kümmern.
Zwei Jahre später hatte ich das große Glück noch eine Tochter zu bekommen.
So sehr ich die zwei liebe, aber mir reichte die reine Mamarolle nicht. So machte ich 2007 eine Ausbildung zur Hautpflegeberaterin in der Schweiz und seit 2009 bin ich ausgebildete und zertifizierte Kursleiterin für Kinder – und Jugendmassagen beim DGBM e.V. und CIMI® bei der IAIM.
Natürlich habe ich an den eigenen Kindern fleißig geübt und war so begeistert von den Ergebnissen, dass ich diese Arbeit an Schulen angeboten habe.
Daraus ergab sich dann 2011 meine Ausbildung im Bereich der Entspannungspädagogik und die Ausbildung für Kinder mit besonderen Bedürfnissen (verschiedene Behinderungsbilder, AD(H)S).
Ich biete seit 2010 Entspannungskurse – und Workshops mit Erfolg an allen Schultypen und in Kindergärten an.
Überall wo ich arbeitete entstand der Wunsch auch als Erwachsener solche Kurse genießen zu dürfen.
So arbeite ich heute auch mit Firmen, Altenheimen und Beratungsstellen zusammen.
Auch im Verkauf erlebte ich häufig, dass Menschen nach etwas Ruhe suchen, viel von ihrem Stress erzählen und erlebte selbst, dass eine Verkäuferin im Einzelhandel nicht nur berät und verkauft , sondern auch psychosozial stark gefordert wird.
So wurde Stress und dessen Bewältigung immer mehr zu meinem Thema. Ich selbst habe an mir erlebt, wie gut man die ersten Anzeichen verdrängt und wie deutlich der Körper signalisiert „Es reicht!“. Es ist heute zunehmend wichtig, dass es Leute gibt, die einen rechtzeitig darauf aufmerksam machen und Unterstützung geben können.
So habe ich im Januar 2015 die Ausbildung zum Balance – Sensor (ehemals Burnout-Sensor) angeschlossen. Mit dem Abschluss Geprüfter Balance – Sensor BoHc im Fachbereich Stress/BGM erhielt ich die entsprechende Zertifizierungsnummer.
Es folgten: die Ausbildung zur zertifizierten Kursleiterin (CIMI®) für Babymassage der IAIM, zertifizierte Kursleiterin für Kinder- und Jugendmassagen des DGBM. eV, zertifizierten Entspannungspädagogin, zertifizierten Kursleiterin für Progressive Muskelrelaxation nach Jacobson, zertifizierten Massagetherapeutin und zertifizierten Hypnose Practicioner.
Den Kursleiterschein für das Idogo®-Training habe ich im Mai 2019 erfolgreich bestanden.
Es war eine Entwicklung und ein langsames, aber durchdachtes Wachsen meines Angebotes. Mein Antrieb war und ist die Idee, meiner Kundschaft verschiedene Lösungsansätze, zugeschnitten auf ihre persönliche Situation, bieten zu können.
Unsere Kinder wachsen heute mit einer Technik auf, die selbst uns als Erwachsene oft überfordert. Mit einem Leistungsdruck, bei dem wir Großen in die Knie gehen.
So habe ich es mir zur Aufgabe gemacht, den Großen wieder aufzuhelfen, ihnen ihren Spaß am Leben zurück zu geben und den Kleinen zu lernen, auf sich zu achten , Körpersignale zu erkennen, zu deuten und ein Mittel zur Hand zu haben, wenn es mal zu viel wird.
Damit sie ihren Weg glücklich und selbstbewusst gehen können.
Und wenn wir grad bei glücklich sind… Wer mich kennt und mit mir arbeitet, weiß es schon oder wird es erleben. Ich lache für mein Leben gern…weil es glücklich macht.